SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bariki und Stephano haben mit dem Coach ein Höhentraining am Kilimandscharo absolviert. Sie erzählen, warum Sport in der Höhe viel anstrengender ist.

Steinar lebt im Nordosten der Insel Island auf einer großen Farm. Mit zwölf Jahren hilft er schon bei vielen Arbeiten, die dort erledigt werden müssen.

Tamica erzählt, wie sie online gemobbt wurde und bekommt im Seminar Tipps, wie sie sich davor schützen kann.

Maritschka und Taras sorgen sich um ihren Vater. Er kämpft in der ukrainischen Armee. Ivan kann nach Wochen im Luftschutzkeller raus zum Spazierengehen.

Anastasiia aus der Ukraine und Oleg aus Russland leben in Berlin und sind beste Freunde seit Jahren. Dass ihre Herkunftsländer jetzt im Krieg sind, bringt sie noch mehr zusammen. Ihr größter gemeinsamer Wunsch ist, dass der Krieg endlich aufhört.

Während sie zuhause ist, spielt Eleanor auch gerne mit ihrem kleinen Bruder Henry im Garten. Gemeinsam richten sie ihr Baumhaus ein.

Lerne Annika besser kennen!

Jana oder Arina sind aus der Ukraine. Ihr Leben mit dem Krieg ist gefährlich und schwierig. Ian oder Alisha aus Rumänien und Deutschland wollen helfen.

Nach dem Vulkanausbruch gibt es viel Asche, Gestein erkaltete Lava. Suri zeigt und erklärt die verschiedenen Gesteinsarten.

Polen ist ein Nachbarland der Ukraine und viele Menschen flüchten dorthin. Die 10-jährige Weronika gibt für die Menschen am Warschauer Hauptbahnhof Medikamente ab.

#Wir für die Ukraine - Laís und Sofía aus Spanien

Laís und Sofía leben in Madrid, Spanien. Sie haben Angst, dass der Krieg ganz Europa erfasst. Für ukrainische Spendenpakete kaufen sie Büchsen, Kekse und andere Dinge.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?