SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Henok spielt die Hauptrolle in einem Film und kann deshalb nun zur Schule gehen.

Albrecht ist 13 Jahre alt und einer der jüngsten Studierenden an der berühmten "Paluccahochschule für Tanz" in Dresden.

Marian ist absoluter Vogelfan und er kennt sie alle. Nur einen Waldrapp hat er bis vor Kurzem noch nie gesehen.

Marcus lebt mit 300 Rindern auf einer Ranch im Wilden Westen. Er ist zehn Jahre alt und soll nun zum ersten Mal die wilden Kälbchen mit dem Lasso fangen.

Auch in Argentinien sind die Schulen geschlossen und der Lernstoff wird digital vermittelt. Eine kleine Stärkung für Zwischendurch sind gefüllte Teigtaschen. Mathilda und Leander zeigen dir, wie einfach die gehen.

Panyuan lebt in dem chinesischen Dorf, in dem die Frauen die längsten Haare der Welt haben. Auch sie muss sich die Haare wachsen lassen.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Danas Kür bei der Bremer Landesmeisterschaft in voller Länge

Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zeigen, wie die Corona-Krise ihren Alltag verändert und mit welchen Dingen sie sich die Zeit vertreiben.

Abdullah, Shahm und Afaf

Abdullah, Shahm und Afaf aus Deutschland haben jede Menge Tipps, wie du dir die Zeit vertreiben kannst: Wettrennen mit dem Rad, Malen und Lieder schreiben.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?