SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

David kämpft mit ständigen Kopfschmerzen. Im Krankenhaus soll er lernen, besser damit umzugehen. Und so hart, wie befürchtet ist die Zeit auf Station nicht.

Andriy und Bahzad sind Freunde und haben das gleiche Hobby: Hood Training. Das ist ein Gemeinschaftssport für die Kinder und Jugendlichen aus der Gegend. Zusammen mit den Trainern Caro und Daniel trainieren die Kinder hier Kraft und Ausdauer, aber auch athletische Tricks.

Vanessa spricht gern mit ihrer Mutter über ihre Projekte.

Marian beobachtet sehr gern die Wildvögel im Garten. Darum lockt er sie mit Futter in die zahlreichen Futterhäuser, die er gebaut und aufgehängt hat. Er füttert im Winter und im Sommer, dazu baut er einen Futterspender aus Material, dass er nicht extra kaufen muss: eine Holzkiste und eine leere Glasflasche.

Danas Kür bei der Bremer Landesmeisterschaft in voller Länge

Luna ist zehn Jahre alt und lebt mit ihren beiden jüngeren Schwestern und den Eltern direkt über einem Geburtshaus.

Rayan und Mohammed leben in Saarbrücken, nahe der französischen Grenze. Mit frisch zubereitetem Salat und Fußball im Hof hält Rayan sich während der Corona-Zeit fit.

Dana ist 13 Jahre alt und trainiert auf dem Eis, denn sie ist Eiskunstläuferin.

Im polnischen Dorf Miejsce Odrzanskie wurde zwölf Jahre lang kein Junge geboren. Schlimm? Ach wo. Jedenfalls nicht für die Mädchen!

Schau in meine Welt! - Dóra und die fliegenden Pferde

Folge vom 05.04.2020

Bevor sie richtig Fahrrad fahren konnte, saß sie schon fest im Sattel und ritt nicht nur, sondern sprang bereits mit den Pferden über Hindernisse. Während andere Mädchen nur davon träumen, ein eigenes Pferd zu besitzen, hat die 13-jährige Dóra eine ganze Herde für sich. Im Nordwesten Ungarns lebt sie auf dem Reiterhof ihrer Familie, die Pferde züchtet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?