SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Andriy (9) und Bahzad (10) sind Freunde und haben das gleiche Hobby: 325 Hood Training. "325 ist das Ende der Postleitzahl von Tenever", erklärt Bahzad.

"Fellgeschwister" nennt Fanny-Mo die Hunde, mit denen sie aufwächst. Sie lebt mit 27 Hunden auf einem Husky-Hof in einem kleinen Ort an der Ostsee.

David ist 14 Jahre alt und sein ganzes Leben dreht sich um Baseball.

Jasper spielt Basketball seit er sieben Jahre alt ist. Da momentan alle Sporthallen geschlossen sind, übt er bei sich zu Hause. Schau dir seine Tipps an.

Rayan und Mohammed leben in Saarbrücken, nahe der französischen Grenze. Mit frisch zubereitetem Salat und Fußball im Hof hält Rayan sich während der Corona-Zeit fit.

Während der schulfreien Zeit kümmert sich Marco besonders viel um Hase Lea. So bereitet er Knabberrollen vor. Wie einfach das geht, zeigt Marco dir im Video.

Jimmy und Sabato müssen die Kühe und Schafe hüten, weil sie verbotenerweise das Boot des Vaters genommen haben. Sie schwimmen mit der Herde auf eine nahegelegene Insel, weil dort das Gras für die Tiere saftiger ist.

Fatema ist zehn Jahre alt und verbringt viele Stunden am Strand von Cox's Bazar. Der Strand liegt im Süden vom stark muslimisch geprägten Land Bangladesch.

Julian ist elf Jahre alt und lebt mit seiner Familie auf einem Eselhof in Sachsen, auf dem kranke und falsch gehaltene Esel gepflegt werden.

Die zwölfjährige Coco ist ein YouTube-Star. Ihr folgen bereits 100.000 Menschen aus der aller Welt. Für ihre Fans macht sie ein Video über Einhorn-Cupcakes.

Schau in meine Welt! - Friedrich spricht mit Computern

Folge vom 14.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Programmieren ist die Sprache des 21. Jahrhunderts. Friedrich interessiert sich für Computer und alles, was man damit machen kann. Der Zwölfjährige aus Berlin schreibt eigene kleine Programme und setzt seine Ideen mit Kabeln, Batterien und Konstruktionsbaukästen um. Und auch wenn es manchmal nicht einfach ist, Friedrich hat großen Spaß daran sich eigene Lösungen für so manche Stolpersteine des Alltags zu überlegen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?