SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fritz hat Glasknochen

Nächste Folge am 02.02.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Beni darf auf der Pistenraupe mitfahren und sogar selbst ans Steuer.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Der elfjährige Arshan singt für sein Leben gern und tut alles dafür. Er würde wahnsinnig gern die Hauptrolle in der Oper der Ojai Youth Opera bekommen.

David ist 14 Jahre alt und sein ganzes Leben dreht sich um Baseball.

Seit zwei Jahren spielt Fidel als Saxophonist in "Ghetto Classics", einem Jugendorchester inmitten der Slums der kenianischen Metropole Nairobi.

Mikołaj erzählt von seinem Alltag in der Schule und warum er sich über den zusätzlichen Unterricht zu Hause von seiner Nachhilfelehrerin freut.

Christian verbindet Ghana mit seinem Gefühl für Rhythmus und seinem Lieblingsessen „Fufu“. Bei diesem Gericht werden Kartoffeln auf eine besondere Art zubereitet - ähnlich wie Kartoffelpüree. Dazu kocht seine Mutter eine Erdnusssoße mit Fisch und Fleisch. Das Besondere daran: Man isst Fufu mit den Händen, in dem man den Kartoffelbrei in die Sauce tunkt und beides vermengt.

"Man braucht viel Mut, denn der Narrenschrei muss laut und selbstbewusst ausgestoßen werden." Anaica

Divan erklärt Hunter, warum Mistkäfer so wichtig sind. Ob das Nashorn Osita darauf Rücksicht nimmt?

Schau in meine Welt! - Fritz hat Glasknochen

Folge vom 04.11.2018

Zwölf Mal hat sich Fritz seinen Oberschenkel schon gebrochen. Fünf Mal den Unterschenkel, zwei Mal den Arm, fünf Mal die Schulter, zwei Mal die Rippen, beide Schlüsselbeine bei der Geburt und nochmal den Oberschenkel am Tag nach der Geburt. Alles in allem: Fritz hat sich schon 25 Mal was gebrochen. Fritz ist gerade elf Jahre alt geworden. Fritz hat Glasknochen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?