SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wie organisiert man das Rennen?

Nächste Folge am 20.10.2019

um 20:30 Uhr

Seitenüberschrift

Josephine ist zwölf Jahre alt und lebt im Mittelmeer auf der spanischen Insel Mallorca. Sie zeichnet sie gern und entwirft Klamotten.

Die zwölfjährige Melissa aus Berlin ist seit sechs Jahren begeisterte Pfadfinderin. Sie liebt es, zusammen mit anderen draußen in der Natur zu sein.

Thomas und Korduni sind zwölf Jahre alt und lieben Elefanten! Doch die sanftmütigen Tiere stellen auch eine Bedrohung dar.

Friedrich stellt sich die Zukunft mit fliegenden Autos und Robotern, die wie Menschen aussehen und arbeiten vor. Was würde er sich wünschen?

Christian ist zwölf Jahre alt und er liebt den Gospelgesang. In einigen Tagen singt er mit seinem Bruder Godly ein Solo bei einem großen Konzert.

Friedrich will mit einem Computer einen "Blitzer für Schulen" bauen. Das Gerät soll Schülern zeigen, wenn sie zu schnell im Schulgebäude laufen.

Ruqaya hat in einem Flüchtlingscamp zwar neue Freundinnen gefunden, aber sie hat noch immer Albträume vom Krieg. Ob sie in ein Waisenhaus umziehen kann?

Azat ist elf Jahre alt und wohnt in der Republik Tatarstan in Russland. Er gehört zum Moderatoren-Nachwuchs des YouTube-Kanals seiner Schule.

Wie organisiert man das Rennen?

Folge vom 25.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Isidros Oma erklärt, wie man ein Rennen gegen das Nachbardorf organisiert und wer die besten Läufer in der eigenen Manschaft sein könnten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?