SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Federico und die wilden Pferde

Nächste Folge am 20.10.2019

um 20:30 Uhr

Seitenüberschrift

Divan erklärt Hunter, warum Mistkäfer so wichtig sind. Ob das Nashorn Osita darauf Rücksicht nimmt?

Nick hat eine elektrische Armprothese, sein rechter Arm wurde ihm abgenommen. Nick kommt mit seinem neuen Arm gut zurecht.

Calan ist zehn Jahre alt und lebt in einem typischen schottischen Dorf in den Highlands. Er liebt das Dudelsackpfeifen (auf Englisch: Bagpiper).

Stundenlang könnte Jon mit dem Bus durch die Gegend fahren, ganz allein. Dann ist er in seiner eigenen Welt. Jon ist Autist.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Leonard hat seit seinem siebten Lebensjahr Diabetes.

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Schau in meine Welt! - Federico und die wilden Pferde

Folge vom 09.09.2018

Federico hat eine ganz besondere Leidenschaft. Er kommentiert Rodeos. Federicos Kommentare sind kurz und spritzig, denn ein Rodeo-Ritt dauert nur wenige Augenblicke, eben nur so lange, wie sich ein Reiter auf dem wilden Pferd halten kann. Federico liebt diese wilden Pferde. Seine Familie züchtet sie seit fünf Generationen. Zusammen mit Vater, Mutter und Schwester lebt er auf einem Landgut im Norden von Uruguay.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?