SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Laura und das Land unter der Erde

Nächste Folge am 12.04.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Beni will der jüngste Skilehrer in den Alpen werden. Um seine Prüfung zu bestehen, übt Beni fleißig.

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Melina spielt Fußball seit sie drei Jahre alt ist. Melina will später in die Nationalmannschaft!

Luis und Moritz führen im Labor der Chemie-AG an ihrer Schule ein Experiment durch: Sie können damit nachweisen, dass durch CO² ein Treibhauseffekt entsteht.

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Friedrich stellt sich die Zukunft mit fliegenden Autos und Robotern, die wie Menschen aussehen und arbeiten vor. Was würde er sich wünschen?

Die elfjährige Mira entspannt sich am liebsten beim Yoga. Yoga erdet sie. Apropos Erde - Mira will helfen, dass wir noch lange auf dieser Welt leben können.

Es ist wie ein Gewitter im Kopf und wenn der Krampfanfall vorbei ist, fühlt sich Josephine wie nach einem Marathonlauf. Josephine hat Epilepsie.

"Fußball ist einfach super", sagt die 14-jährige Lisa aus Hessen.

Schau in meine Welt! - Laura und das Land unter der Erde

Folge vom 10.06.2018

Berge mit weiten Hochebenen, fließendes Wasser in tiefen Tälern, dicht bewaldete Kuppen, von steilen Hängen ragen märchenhafte Felstürme zum Himmel empor. Hier auf der Schwäbischen Alb im Südwesten Deutschlands ist Laura zu Hause. Sie unternimmt oft lange Wanderungen und liebt die Natur. Doch was sie am allermeisten begeistert, ist eine Landschaft, die unter ihren Füßen verborgen liegt, tief unter der Erde. Laura ist Höhlenforscherin.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?