SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mischa - Alles für den Song Contest

Nächste Folge am 20.01.2019

um 16:20 Uhr

Seitenüberschrift

Wie lebt die Zwölfjährige? Schau dir an, wie Al-Anoods Haus aussieht.

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Der zehnjährige Isidro gehört zum Stamm der Raramuri-Indianer: der Ureinwohner des Barranca del Cobre, dem Kupfer Canyon, im Norden Mexikos.

Auf der Schwäbischen Alb im Südwesten Deutschlands ist Laura zu Hause. Sie ist begeistert von der Landschaft unter ihren Füßen. Laura ist Höhlenforscherin.

Steinar lebt im Nordosten der Insel Island auf einer großen Farm. Mit zwölf Jahren hilft er schon bei vielen Arbeiten, die dort erledigt werden müssen.

Schau in meine Welt! - Mischa - Alles für den Song Contest

Folge vom 03.06.2018

Mischa singt immer! Der Zwölfjährige hat Spaß, mit seiner Stimme zu experimentieren. In der jüdischen Gemeinde besucht er den Jugendclub. Und genau mit dem Club kommt Mischa auf die große Bühne. Denn ein Mal im Jahr treffen sich alle Jugendlichen der jüdischen Gemeinden aus ganz Deutschland zu einem großen Songcontest. Der heißt Jewrovision und dieses Jahr steht Mischa vor vielen Leuten auf der Bühne und singt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?