SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Phil und das Traurigsein

Nächste Folge am 24.11.2019

um 20:30 Uhr

Seitenüberschrift

Isidros Oma erklärt, wie man ein Rennen gegen das Nachbardorf organisiert und wer die besten Läufer in der eigenen Manschaft sein könnten.

Auf der Schwäbischen Alb im Südwesten Deutschlands ist Laura zu Hause. Sie ist begeistert von der Landschaft unter ihren Füßen. Laura ist Höhlenforscherin.

Leonard hat seit seinem siebten Lebensjahr Diabetes.

Der zwölfjährige Ridoy arbeitet seit seinem zehnten Lebensjahr für 25 Euro im Monat im Gerberviertel Hazaribagh in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch.

Lisa erklärt, was ihr besonders am Stadion der Eintracht gefällt.

Adam Ondra ist einer der besten Kletterer der Welt und Lukáš Vorbild. Beide kommen aus Tschechien. Welche Tipps hat Adam für Lukáš? Wie geht Adam mit der Nervosität vor Wettkämpfen um?

Kjell ist zwölf Jahre alt und wäre manchmal gern 60 Jahre früher geboren. Rockabilly Musik ist seine Leidenschaft und nun will er einen Song schreiben.

Schau in meine Welt! - Phil und das Traurigsein

Folge vom 08.04.2018

Der Zettel klebt an der Wand in der Küche. Für den absoluten Notfall. Den wünscht sich keiner in Phils Familie und am wenigsten Phil selber. Nie wieder will er wieder so traurig werden, dass er nur noch weint und manchmal sogar nicht mehr leben will. Doch sollte dieses Gefühl der Traurigkeit mal wieder kommen, dann steht auf dem Zettel beschrieben, was Phil der Reihe nach tun soll. Denn dann braucht Phil dringend Hilfe.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?