SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Frederic und Jermaine setzen sich nicht nur für mehr Bäume ein, sondern auch für Tiere. Deshalb stehen in Frederics Garten viele Blumen und ein Insektenhotel um Bienen und andere Lebewesen anzulocken.

Philipp lebt auf einem Hof in Österreich, 1.500 Meter über dem Meeresspiegel. Er möchte Bauer werden, wie sein Vater.

Cäcilia ist zwölf Jahre alt und hat sich für die Sommerferien Großes vorgenommen: Obwohl sie nicht schwimmen kann, will sie Katamaran segeln lernen.

Der 13-jährige Mikołaj aus Polen hat ein ungewöhnliches Hobby: Er ist ein Walross - ein Morsy.

Timons jüngere Schwester Helena lernt ebenfalls seit Jahren Geige zu spielen. Weil Timon aber schon mehr Erfahrung hat, kann er Helena unterrichten.

Eléna ist elf Jahre alt und spielt Kidditch - so heißen die Kindermannschaften beim Quidditch.

Tamica erzählt, wie sie online gemobbt wurde und bekommt im Seminar Tipps, wie sie sich davor schützen kann.

Charlotte aus Australien wünscht sich ein Wiedersehen mit ihrer Oma und ihrem Opa in Deutschland. Charlotte lebt mit ihren Eltern in Sydney, der Hauptstadt von Australien. Ihr Papa ist Feuerwehrmann und Koch. Im letzten Jahr war Charlotta das erste Mal zu Weihnachten in Deutschland. Das fand sie sehr spannend, denn in Australien gibt es die Geschenke erst am 25. Dezember.

Roman, Sergej und Daniel spielen jeweils ein Instrument. Roman spielt Trompete, Daniel Gitarre und Sergej spielt Klarinette und Schlagzeug. Die Freunde wollen irgendwann mal gemeinsam Musik machen.

Schau in meine Welt! - Hanna und Samira - Freundinnen für immer

Folge vom 11.07.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Hanna und Samira sind 13 Jahre alt und beste Freundinnen. Als sich die beiden vor zwei Jahren das erste Mal begegneten, ahnten sie noch nicht, wie gut sie sich verstehen werden. Hanna aus Birkenwerder wohnte damals ganz in der Nähe einer Flüchtlingsunterkunft. Hanna wollte helfen und brachte zu klein gewordenen Kleidungsstücke in die Unterkunft. Dabei lernte sie das afghanische Flüchtlingsmädchen Samira kennen. Die Zwei mochten sich sofort.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?