SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Emil und die Brückenspringer von Mostar

Nächste Folge am 24.03.2019

um 16:20 Uhr

Seitenüberschrift

Jessica berichtet über ihre Familie, ihre Freunde und ihren Alltag.

Auf der Schwäbischen Alb im Südwesten Deutschlands ist Laura zu Hause. Sie ist begeistert von der Landschaft unter ihren Füßen. Laura ist Höhlenforscherin.

Die zwölfjährige Lea aus Karlsruhe gehört zu den erfolgreichsten Hip-Hop Tänzerinnen Deutschlands. Ein Feuerwerk an Moves, Musik und mehr.

Luis geht in eine Inklusionsklasse. Das heißt, er lernt mit Kindern ohne Behinderung gemeinsam.

Wenn Yangka Farbe und Pinsel zur Hand nimmt, dann vergisst er die Welt um sich herum. Der 13-Jährige kommt aus Bhutan, einem kleinen Land im Himalaya.

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Thomas und Korduni sind zwölf Jahre alt und lieben Elefanten! Doch die sanftmütigen Tiere stellen auch eine Bedrohung dar.

Schau in meine Welt! - Emil und die Brückenspringer von Mostar

Folge vom 04.06.2017

Mostar in Bosnien-Herzegowina ist bekannt für sein Wahrzeichen, die alte Brücke. Seit Jahrhunderten springen dort mutige Männer mehr als 20 Meter tief in den Fluss Neretva. Der 13-jährige Emil möchte Brückenspringer werden. Doch dazu muss er seine Höhenangst überwinden. Eine erste große Herausforderung ist die zehn Meter hohe Übungsplattform. Während sein Freund Harun bereits springt, kämpft Emil noch mit seiner Angst.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?