SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

"Fußball ist einfach super", sagt die 14-jährige Lisa aus Hessen.

Die zwölfjährige Melissa aus Berlin ist seit sechs Jahren begeisterte Pfadfinderin. Sie liebt es, zusammen mit anderen draußen in der Natur zu sein.

Janne hat sehr langes Haar. Als sie erfährt, dass es Kinder gibt, die sich eine Perücke wünschen, will sie einen Teil davon spenden.

Felix ist elf Jahre alt. Seine Ferien verbringt er auf der Insel Ngamba, einer Schutzstation für Schimpansen. Sie liegt mitten im größten See Afrikas.

Henok spielt die Hauptrolle in einem Film und kann deshalb nun zur Schule gehen.

Hannes ist zwölf Jahre alt und lebt auf einem Bauernhof. Fast täglich hilft er seinem Vater, dem Schäfer, bei der Arbeit mit den rund 600 Mutterschafen.

Clark ist zwölf Jahre alt und hat eine wunderschöne Stimme. Er singt im ältesten Chor der Welt - im "Chor der Sixtinischen Kapelle" in Rom.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Mikołaj erzählt von seinem Alltag in der Schule und warum er sich über den zusätzlichen Unterricht zu Hause von seiner Nachhilfelehrerin freut.

An welchem besonderen Ort lebt Federica? Federica stellt sich vor und zeigt uns ihr zu Hause.

Schau in meine Welt! - Anton und die Tauben

Folge vom 25.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der zehnjährige Anton aus Erfurt will Taubenzüchter werden. Brieftauben zu züchten und zu trainieren ist eine Sportart. Anton möchte mit seinen selbst gezogenen Jungtauben bei Wettflügen an den Start gehen. Das bedeutet viel Arbeit und eine große Verantwortung, denn Tauben müssen täglich versorgt werden. Sein kleiner Bruder Malte, seine Mutter und der Vater helfen ihm, doch auch für Anton gilt "Aller Anfang ist schwer".

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?