SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

In Stacys WG ist immer etwas los. Hier kochen alle gemeinsam, studieren Tänze ein, unternehmen Ausflüge und sind füreinander da.

Der zehnjährige Isidro gehört zum Stamm der Raramuri-Indianer: der Ureinwohner des Barranca del Cobre, dem Kupfer Canyon, im Norden Mexikos.

Anton ist dreizehn Jahre alt und interessiert sich für die Demokratie!

Lerne David besser kennen!

Die 14-jährige Daria ist in der Theatergruppe "Wellenbreker". Das Besondere an dieser Theatergruppe ist, dass die Jugendlichen plattdeutsch sprechen.

Naomi und Isaac drehen zusammen Quatsch-Videos. Manchmal helfen ihnen auch Freunde dabei. Wenn dann alles gedreht ist schneidet Naomi das Material zusammen, füllt das Video mit Musik und Effekten, bis es fertig ist.

Lilli hat sich einen Hund gewünscht, seit sie 8 Jahre ist. Mit 11 sagen ihre Eltern endlich ja. Und Lilli lebt ihren Traum, egal, wie mühevoll es auch ist.

Severin, Mika und David treffen sich am See und spielen, umgeben von den Schweizer Bergen, ein Stück auf ihrem Schwyzerörgeli.

Mit achtzig Stundenkilometern und Vollgas in die Kurve, Chayenne (13) ist voll in ihrem Element! Seit ihrem fünften Lebensjahr fährt sie Speedway.

Die Wohnungssuche belastet Emre sehr. Beim Fußballspielen kommt er auf andere Gedanken.

Schau in meine Welt! - Annas erster Kinofilm

Folge vom 17.01.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Anna aus Berlin - ein Multitalent. Der eigene Internetkanal, eigene Songs und nun der erste Kinofilm. Anna macht, worauf sie Lust hat und das mit viel Herzblut. Für den Kinofilm "Invisible Sue" steht sie erstmals auch vor der großen Kamera. In der Rolle der Erfinderin Kaja - auch "App" genannt - steckt immer auch ein bisschen "Anna". Wir begleiten Anna am Filmset, beim Fotoshooting, zu Hause und beim Reiten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?