SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Wohnungssuche belastet Emre sehr. Beim Fußballspielen kommt er auf andere Gedanken.

Noa und ihre Oma Rosa haben eine besondere Beziehung, denn Noas Oma hat eine beginnende Altersdemenz - eine Krankheit, bei der Menschen vergesslich werden.

Dana ist 13 Jahre alt und trainiert auf dem Eis, denn sie ist Eiskunstläuferin.

Ole und Dorian unternehmen viele Sachen gemeinsam, wie Filme schauen oder Fahrrad fahren. Sie planen viele Touren durch Leipzig und Umgebung, doch eine große steht noch aus, denn Ole möchte Dorian gerne den Bauernhof seiner Verwandten zeigen.

Roman, Sergej und Daniel spielen jeweils ein Instrument. Roman spielt Trompete, Daniel Gitarre und Sergej spielt Klarinette und Schlagzeug. Die Freunde wollen irgendwann mal gemeinsam Musik machen.

Lukas ist zwölf Jahre alt und hat ein besonderes Talent: er kann außergewöhnlich gut malen und zeichnen.

David zeigt sein Notfallset und erklärt, was Long Covid ist.

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Jimmy und Sabato sind beste Freunde und lieben es, zu fischen. Ihr Heimatdorf befindet sich am Kiwusee in Ruanda. Die meisten Männer sind hier Fischer.

Bariki und Stephano haben mit dem Coach ein Höhentraining am Kilimandscharo absolviert. Sie erzählen, warum Sport in der Höhe viel anstrengender ist.

Schau in meine Welt! - Lukáš, der Kletterer

Sendung vom 18.07.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Überhänge mag Lukáš am liebsten. Dafür braucht er Kraft und muss gelenkig sein - und von beidem hat er eine Menge. Denn Lukáš klettert, seit er laufen kann. Zuerst über Tische und auf Mauervorsprüngen zuhause. Dann an Boulderwänden und mit dem Seil in den Felswänden seiner Heimat Tschechien. Ein Leben ohne Klettern kann sich Lukáš nicht vorstellen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?