SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Steckbrief

Ridoy

Ridoy wohnt mit seiner Familie in Bangladesch in der Hauptstadt Dhaka. Er hat drei Geschwister. Seine ältere Schwester kümmert sich um alle, wenn seine Mutter lange arbeitet. "Auf meine große Schwester könnte ich nie verzichten. Sie ist der wichtigste Mensch in meinem Leben."

Vorname Ridoy
Spitzname Bei meiner Geburt hat die Mutter meiner Mutter mir den Namen Hasan gegeben, das bedeutet “gutaussehend”. Doch der Mutter meines Vaters gefiel Ridoy besser, das bedeutet “Herz” oder “Seele”. Der Kompromiss lautete dann Ridoy Hasan, aber alle nennen mich Ridoy.  
Sternzeichen Ich kenne keine Sternzeichen, wir haben das nicht in unserer Kultur.
Wohnort/Region Ich lebe und arbeite am Rand von Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch.
Größe 1,59 Meter
Beschreibe deine Familie! Ich habe drei Geschwister. Meine ältere Schwester Morium ist 15 Jahre alt und sorgt sich um uns wie eine Mutter, da meine Mutter oft lange arbeitet und erst spät nach Hause kommt. Mein älterer Bruder Alamin ist 14 Jahre alt und arbeitet auch in der Lederfabrik. Meine kleine Schwester Maria ist erst 7 Jahre alt. Wenn wir alle weg sind und arbeiten, passen unsere Nachbarn auf sie auf. Mein Vater arbeitet als Rikscha-Fahrer. Eine Rikscha ist ein kleiner Wagen, mit dem man Menschen herumfahren kann - eigentlich wie ein Taxi. Es gibt Rikschas mit Motor, aber auch Fahrrad-Rikschas.
Was isst du am liebsten? Mein Leibgericht ist Rindfleisch-Curry mit Reis, aber das ist teuer und wir können uns Fleisch nur selten leisten. Am Mittag mache ich mir meistens eine Nudelsuppe aus der Tüte, die man nur mit heißem Wasser aufbrühen muss.
Was ist dein liebster Sport? Ich spiele leidenschaftlich gerne Fußball mit meinen Freunden. Oft ist es so heiß, dass der Sand an unseren nackten Füßen brennt.
Wovon träumst Du? Manchmal schließe ich meine Augen und träume davon, auf den Flügeln eines großen Vogels weit wegzufliegen – in ein fernes Land mit vielen wilden Tieren, wo man tolle Abenteuer erleben kann. Ich habe das im Fernsehen bei Freunden gesehen. Wir haben keinen Fernseher.
Wo siehst du dich in zehn Jahren? In zehn Jahren bin ich ein berühmter Polizist. Dann habe ich eine Pille erfunden, die mich unsichtbar macht, und ich kann alle Verbrecher überlisten und fangen, weil sie mich nicht sehen können. 
Was war dein peinlichstes Erlebnis? Ich habe mich auf unserem Fußballplatz mit einem Jungen um den Fußball gestritten. Wir fingen an zu raufen, aber er war viel stärker als ich. Alle haben zugesehen, wie ich verloren habe. Das war sehr peinlich.  
Was war dein schönstes Erlebnis? Die schönste Zeit im Jahr ist, wenn ich mit meiner Familie zu meinen Großeltern aufs Land fahre. Man kommt dahin auf einer Fähre, die fast den ganzen Tag den Fluss entlang fährt. In dem Dorf meiner Großeltern ist alles anders: kein Müll, keine Verschmutzung, gutes Essen, wir können sogar baden gehen. Am liebsten möchte ich dort leben. 
Wovor hast du die größte Angst? Ich habe Angst vor meinem Vater und den älteren Fabrikarbeitern, wenn sie wütend werden. Außerdem habe ich Angst vor Geistern in der Nacht.   
Was kannst du gar nicht leiden? Ich mag es überhaupt nicht, wenn Kinder ungerecht behandelt und geschlagen werden.
Hast Du schon mal etwas Besonderes gefunden? Während eines unserer wichtigsten islamischen Opferfeste - Eid al-Adha - hat das ganze Land bis zu vier Tage frei und wir opfern meist Kühe, Schafe und Ziegen. Während dieser Zeit hat sich eine wunderschön geschmückte Kuh in unser Viertel verirrt, und ich habe sie in der Nähe meines Zuhauses entdeckt. Am liebsten hätte ich sie behalten.  
Worauf bist Du stolz? Ich habe gelernt, dass das Leder aus unserer Fabrik auch für wunderschöne Fußballschuhe verwendet wird, vielleicht auch von großen Fußballstars. Diese Vorstellung macht mich stolz, aber zugleich auch traurig, weil ich mir solche Schuhe nie leisten könnte.

Nächste Folge am 09.10.2022

um 20:30 Uhr

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?