SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Tshering aus Bhutan im Tal der großen Träume

Nächste Folge am 19.07.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Nevio und Matteo aus Thüringen sind begeisterte Seifenkistenrennfahrer. Die Brüder lieben alles, was mit Autos, Motorrädern und Geschwindigkeit zu tun hat.

Die zwölfjährige Carolina lebt im "Rione Sanità", einem Viertel, in Neapel. Ihr Leben dort ist laut und wild - und voller bezaubernder Momente.

Wenn Abdullah Musik hört, ihren Rhythmus, dann will er tanzen. Abdullah ist zwölf Jahre alt, macht Streetdance und will bei den Besten der Welt mitmischen.

Sophia spielt so gut Klavier, dass sie an einer Hochschule mit Erwachsenen lernen darf. Dafür muss sie aber auch viel üben.

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Ruqaya hat in einem Flüchtlingscamp zwar neue Freundinnen gefunden, aber sie hat noch immer Albträume vom Krieg. Ob sie in ein Waisenhaus umziehen kann?

Seit zwei Jahren spielt Fidel als Saxophonist in "Ghetto Classics", einem Jugendorchester inmitten der Slums der kenianischen Metropole Nairobi.

Schau in meine Welt! - Tshering aus Bhutan im Tal der großen Träume

Folge vom 22.09.2019

Die zwölfjährige Bhutanerin Tshering hat einen Traum. Sie will Ärztin werden. Der Weg dahin ist beschwerlich und steil. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie während der Woche alleine mit ihrem achtjährigen Bruder und ihrer Cousine in einer Hütte nahe ihrer Schule. Dort ist sie für alles verantwortlich. Sie kocht, wäscht, putzt und bringt die Kleineren ins Bett.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?