SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der 13-jährige Luis möchte die Klimakrise aufhalten. Deshalb engagiert er sich bei der Bewegung Fridays for Future.

Sünnje aus Bremen trainiert normalerweise vier Mal in der Woche mit ihrer Hockey-Mannschaft. Stattdessen liest sie mometan sehr viel und hat einen Buchtipp für dich.

Naomi und Isaac drehen zusammen Quatsch-Videos. Manchmal helfen ihnen auch Freunde dabei. Wenn dann alles gedreht ist schneidet Naomi das Material zusammen, füllt das Video mit Musik und Effekten, bis es fertig ist.

Die zwölfjährige Erdene lebt mit ihrer Familie mitten in der mongolischen Steppe. Sie liebt Pferde über alles und reitet seit ihrem vierten Lebensjahr.

Julian ist elf Jahre alt und lebt mit seiner Familie auf einem Eselhof in Sachsen, auf dem kranke und falsch gehaltene Esel gepflegt werden.

Thomas und Korduni halten in der Schule einen Vortrag über ihren Bienenkastenzaun und den Schutz der Elefanten.

Jasmin entdeckt gern ferne Länder und möchte wieder verreisen. Dafür hat sie schon ein eigenes Flugticket gebastelt: nach Ägypten zu den Pyramiden. Bis es soweit ist, vertreibt sie sich mit basteln die freie Zeit.

Lukáš, ist leidenschaftlicher Kletterer und klärt darüber auf, wie man sich beim Klettern sichern muss.

Sammy (13) hat ihre erste Rolle beim Film. Als Ella im Märchenfilm singt sie sogar den Titelsong. Da sie ganz neu im Fernsehgeschäft ist, ist Sammy nervös.

Schau in meine Welt! - Panyuan - ein Langhaarmädchen in China

Folge vom 10.01.2021

Im Süden Chinas prägen die weltberühmten Reisterrassen die Landschaft in der Provinz Guangxi. Sie ist für ihre häufigen Regenfälle bekannt. Touristen haben die Provinz erst seit kurzem für sich entdeckt. Besonders das Heimatdorf der zwölfjährigen Panyuan ist bei Touristen beliebt. Denn hier wohnen die Frauen mit den längsten Haaren der Welt. Auch Panyuan muss sich die Haare bis zu ihrem 18. Geburtstag wachsen lassen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?