SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch über 1 Woche online

Axel und Luca sind allein zu Hause. Axel ahnt nicht, dass Doktor Nautilus mit Hilfe von Schlingpflanzen einen Angriff auf das Haus plant.

Stachelponk wurde in Axels Garten gesichtet. Die Power Players beschließen, ihn zu suchen. Komisch nur, dass Käpt'n Charge nicht mitmacht.

Dynamo greift Axels Zimmer an und hüllt es in Dunkelheit. Die Power Players müssen alle helfen, Dynamo zu besiegen, aber Barbärio hat Angst vor dem Dunkeln.

Barbärio überdehnt ausversehen Maskos Arme. Die Power Players versuchen, ihn zu reparieren - zunächst vergeblich.

Als Axel Luca besucht, spielt der Teddybärspielchen mit Barbärio. Das macht Barbärio fix und fertig. Madcap nutzt Barbärios Schwäche für einen Angriff aus.

Als Onkel André auf der Couch schlummert, greift Oranguzank an und will dessen neueste Erfindung stehlen. Axel und Masko müssen den Eindringling verjagen.

Luca startet mit Axel ins Seifenkistenrennen. Plötzlich taucht Madcap auf und beeinflusst das Rennen. Davon darf Luca nichts mitbekommen.

Mit den Powerbändern kann sich Axel in ein Spielzeug verwandeln und hat Superkräfte. Deshalb möchte Madcap sie unbedingt haben. Es wird ernst.

Doktor Nautilus will die Stadt fluten und von seinem Schiff aus beherrschen. Die Power Players müssen in die Kanalisation eintauchen und die Dinge regeln.

Power Players - 37. Vogelalarm

Donnerstag, 17:40 Uhr

Axel und Galileo trainieren sorglos im Garten, als sich plötzlich ein Vogel vor Axels Augen Galileo krallt und mit ihm davonfliegt. Die Power Players müssen ihren Freund finden und befreien!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?