SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Da es kälter geworden ist, wärmt Juri sich an einem Teelichtofen. Wie so ein Teelichtofen funktioniert? Juri erklärt es dir.

"Wir sind vier! Hey und Hallo bei uns im Baumhaus!" Singa, Juri und Fidi begrüßen Matondo mit einem kleinen Lied. Matondo rappt dazu und stellt sich vor.

Singa zeigt Fidi ihre Kopfhörer. Fidi ist begeistert von der Musik auf den Ohren und will die Kopfhörer am liebsten gar nicht mehr absetzen.

Singa bemerkt, dass es sich komisch anhört, wenn man Wörter ganz oft wiederholt. Hör mal genau hin!

Juri bastelt einen Hund, ganz ohne Schere und Kleber, nur durch Falten des Papiers. Diese Technik nennt man Origami. Hast du davon schon mal gehört?

Professor Juri erklärt wieder mal die Welt. Dieses Mal erklärt er den Begriff "Himmelszelt". Glaubst du, was er da erzählt?

Nerven dich Mücken im Sommer auch oft? Juri hat drei Tipps herausgefunden, die gegen Mücken helfen sollen.

Magst du gerne Tomaten? Singa bereitet daraus einen leckeren Snack zu, der auch noch lustig aussieht, wie ein Marienkäfer. Probiere das doch auch mal!

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Kann ein Fahrrad tatsächlich Katzenaugen haben? Fidi kann das gar nicht glauben, aber Juri erklärt es ihr.

Pittiplatsch - 366. Silvester

Folge vom 31.12.2020

Fidi, Juri und Singa treffen die letzten Vorbereitunge für ihre Silvesterparty.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?