SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

52. Ich und mein allerbester Freund!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.07.2020

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Karli hat ein Geheimnis. Er ist nicht an einem Sandstrand, sondern an einem Felsenstrand auf die Welt gekommen.

Nö-Nö ist aufgeregt: Diese Nacht sollen viele Sternschnuppen am Himmel erscheinen.

Nö-Nö wird zum Präsidenten von Bad Unterholz gewählt. Aber was soll er überhaupt verändern?

Nö-Nö verspricht Bio, gut auf dessen Karotten-Garten aufzupassen. Doch das ist schwieriger als gedacht.

Nö-Nö hat Geburtstag. Doch seine Freunde scheinen das vergessen zu haben. Enttäuscht will Nö-Nö Bad Unterholz verlassen.

In Nö-Nös Bau riecht es übel. Deshalb beschließen Karli und er, an einem anderen Ort zu übernachten.

Kaum öffnet Nö-Nö am Morgen seine Augen, sieht er alles doppelt! Karli und seine anderen Freunde wollen ihm helfen.

Karli und Nö-Nö schließen eine Wette ab: Schafft es Nö-Nö, einen ganzen Tag lang kein einziges Mal "Nö" zu sagen?

Karli treibt mit Nö-Nö dumme Späße und spielt ihm die ganze Zeit Streiche. Nö-Nö findet das allerdings gar nicht witzig.

Nö-Nö möchte eine so schöne Sammlung haben wie Marilu mit ihren Kaugummis und beschließt, von nun an Regenschirme zu sammeln.

Nö-Nö Schnabeltier - 52. Ich und mein allerbester Freund!

Folge vom 30.07.2020

Nö-Nö und Karli feiern den Jahrestag ihrer Freundschaft. Dabei waren sich die beiden zunächst gar nicht grün, als Karli in die Nachbarschaft gezogen ist.

Video Link kopieren

Das könnte dich auch interessieren:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?