SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

30. Ich will tanzen!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.07.2020

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Nö-Nö geht ohne Frühstück aus dem Haus. Er hat es schrecklich eilig und lässt sich von nichts und niemandem aufhalten.

Es ist heiß in Bad Unterholz. Tüftel erfindet daraufhin einen Kühlschirm, der aus Versehen den gesamten Teich einfriert. Und das mit Undine mittendrin!

Nö-Nö ist traurig. Alle bekommen Post, nur er nicht. Da hat Karli eine Idee.

Nö-Nö kann nicht schlafen. Etwas stimmt nicht mit seinem Kühlschrank. Was sind das für eigenartige Töne, die aus dem Inneren zu kommen scheinen?

Nö-Nö und seine Freunde spielen Verstecken. Nö-Nö soll als erster suchen. Doch das ist anstrengend, weil sich seine Freunde so gut versteckt haben.

Als Nö-Nö eines Morgens aufwacht, stellt er Karli eine Frage nach der anderen. Der kleine Krebs ist schnell genervt davon.

Nö-Nö und seine Freunde machen ein Picknick. Und weil es in der freien Natur so schön ist, beschließen sie, draußen zu übernachten.

Als Nö-Nö eines Morgens aufwacht, scheint sich seine Umgebung plötzlich komplett verändert zu haben.

Kostümball in Bad Unterholz. Alle verkleiden sich begeistert, nur Nö-Nö findet kein passendes Kostüm.

Bio spielt Karottenflöte und Undine Mandoline. Auch Nö-Nö möchte gerne Musik machen. Aber was immer er ausprobiert, bei ihm hört sich alles grässlich an!

Nö-Nö Schnabeltier - 30. Ich will tanzen!

Folge vom 30.07.2020

Es ist Tanzabend in Bad Unterholz. Doch Nö-Nö will nicht mitmachen. Er hält sich selbst für unbegabt. Doch seine Freunde machen ihm Mut.

Video Link kopieren

Das könnte dich auch interessieren:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?