SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kleiner Piks, große Wirkung - Warum wir uns impfen lassen

Nächste Folge am 20.11.2019

um 15:50 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Vor 30 Jahren verlief eine streng bewachte Mauer durch Berlin und trennte die Stadt in Ost und West. Wie das damals war, möchte Jana herausfinden.

Noten für Lehrer oder seiner Lehrerin, gibt es das? Das will Reporterin Jana wissen.

Robert begleitet einen Tag lang den 13-jährigen Miguel. Er ist Artistenkind in einem Familienzirkus und zeigt sein Leben zwischen Zirkusmanege und Alltag.

Sie bevölkern Parks, Gärten, und Hecken und trotzdem bekommen wir sie nur selten zu Gesicht: Igel.

Die 13-jährige Navina ist seit ihrer Geburt taub. Sie zeigt neuneinhalb-Reporterin Jana ihre Welt.

neuneinhalb - Kleiner Piks, große Wirkung - Warum wir uns impfen lassen

Folge vom 13.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mit nur einem kleinen Piks ist sie erledigt, aber so richtig gerne bekommt sie keiner: die Impfung! Robert begleitet die zehnjährige Lille zum Kinderarzt. Sie wird gegen HP-Viren geimpft. Beim Arzt erfahren Robert und sie, warum man sich überhaupt impfen lässt und was bei einer Impfung im Körper passiert. Wie man so einen Impfstoff entwickelt, erfährt Robert am Helmholtz Institut für Infektionsforschung in Braunschweig.

Video Link kopieren

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?