SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Reporterin Mona möchte heute herausfinden, warum es so viel Streit um den Braunkohleausstieg gibt. Dafür geht es in den Tagebau Garzweiler, wo sie einen riesen Schaufelradbagger steuern darf. | Rechte: WDR/tvision
Reporterin Mona möchte heute herausfinden, warum es so viel Streit um den Braunkohleausstieg gibt. Dafür geht es in den Tagebau Garzweiler, wo sie einen riesen Schaufelradbagger steuern darf.

Bye-Bye Braunkohle - Warum gibt es Streit um den Kohleausstieg?

Folge vom 29.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

"Hopp, hopp, hopp Kohlestopp" - diesen Spruch kennt ihr vielleicht von den Fridays for Future-Demos. Die Bundesregierung hat nun einen Plan vorgestellt, der sagt, dass in Deutschland bald Schluss mit der Braunkohle sein soll. Aber warum? Und weshalb gibt es deswegen so viel Streit? Das möchte Mona herausfinden.

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?