SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Reporterin Jana besucht den Wilhelminenhof auf dem vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen gehalten werden. | Rechte: WDR/tvision
Reporterin Jana besucht den Wilhelminenhof auf dem vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen gehalten werden.

Saugut! - Warum wir alte Nutztierrassen brauchen

Folge vom 12.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In Deutschland leben Millionen Schweine und Rinder - gleichzeitig sind viele von ihnen vom Aussterben bedroht. Wie passt das zusammen? Um das herauszufinden, ist Reporterin Jana zu Besuch auf dem Wilhelminenhof. Dort leben ganz verschiedene gefährdete Tiere, aber sie alle haben eines gemeinsam: Sie gehören zu alten Nutztierrassen, die kaum noch gehalten werden.

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?