SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Als Nele und Nora an diesem Morgen hinaus auf die Wiese rennen, erwartet sie eine Überraschung. Überall auf der Wiese leuchten gelbe Tupfen.

Tom stellt im Garten ein Windrad mit einem kleinen Windrad-Mann auf. Nora hat auch ein kleines Windrad. Sie holt es und spielt nun Windrad-Kind.

Nele und Nora sehen sich ein Fotoalbum an. Das ist lustig, aber leider gibt es nicht sehr viele Fotos. Nele und Nora möchten gerne eigene Fotos machen.

Nele und Nora hüpfen fröhlich durch die Pfützen, als es wieder zu regnen anfängt. Nele und Nora überlegen sich einen Regentanz.

In dieser Nacht ist alles in glitzerndes Mondlicht getaucht. Es ist Vollmond. Nele und Nora gehen vor die Tür und sehen sich das Naturschauspiel an.

Nele und Nora sind sich nicht einig, ob dieser Tag ein Sonnentag oder ein Wolkentag ist. Schließlich stellen sie fest, dass es Sonne und Wolken gibt.

Nora hat ein Dosentelefon gebastelt, mit dem sie Oliver von Haus zu Haus anrufen will. Es funktioniert auch kurz, aber dann ist die Leitung gestört.

Nele & Nora - 17. Wetter-Kühe

Folge vom 10.05.2021

Es ist ein schöner Tag. Nele und Nora wollen unbedingt an den Strand gehen. Aber Papa möchte in Ruhe frühstücken. Nele und Nora laufen schon mal raus. Da entdecken sie auf der Wiese Kühe. Als sie die Kühe Frau Bonner zeigen, liegen die Kühe alle im Gras. Frau Bonner erzählt, dass ihre Mutter immer gesagt hat, es würde bald regnen, wenn die Kühe im Gras liegen. Nele und Nora versuchen, die Kühe mit allen Tricks zum Aufstehen zu bewegen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?