SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Rezept aus Chile

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 13.06.2019

Rezept aus Chile

"Completo" Chilenischer Hot-Dog

Der "Completo" ist die beliebteste Hot-Dog-Variante in Chile. Man kann ihn in Chile überall an kleinen Ständen kaufen und das zu fast jeder Tages- und Nachtzeit. Die Chilenen lieben ihren "Completo". Probier das Rezept doch mal aus!

"Completo" Chilenischer Hot-Dog (pdf, 8,5 MB)
Jetzt herunterladen

Download-Hinweis

Du lädst eine pdf-Datei herunter.

Der "Completo" ist die beliebteste Hot-Dog-Variante in Chile. Probier das Rezept doch mal aus!

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Hot-Dog-Brötchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Avocado
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 rote Chilischote
  • Etwas Salz, Pfeffer und Zucker
  • 50g Salatmayonnaise
  • 1 TL Currypulver
  • 4 Wiener Würstchen
  • 4 Mini-Römersalatblätter
  • 2 Tomaten
  • 20g Röstzwiebel

Zubereitung

1. Erst schälst du den Knoblauch und schneidest ihn in Würfel.

2. Die Avocado halbierst du und löst den Kern heraus. Trenne die Schale von dem Fruchtfleisch. Am Besten geht das mit einem Löffel. Dann schneidest du das Fruchtfleisch in Würfel.

3. Gib die Avocadostücken mit Zitronensaft und Knoblauch in einen hohen Becher und püriere das Ganze mit einem Pürierstab.

4. Putze die Chilischote und wasche sie gut ab. Schneide sie auf und kratze die Kerne heraus. Nun kannst du die Schote hacken und unter das Avocadomus mischen. Dann schmeckst du es mit Salz, Pfeffer und Zucker ab und verrührst es mit der Mayonnaise und dem Curry.

5. Erhitze die Würstchen in heißem Wasser.

6. Jetzt wäschst du die Salatblätter und lässt sie gut abtropfen. Die Tomaten ebenfalls waschen, putzen und in je acht dünne Scheiben schneiden.

7. Schneide die Brötchen der Länge nach auf, aber nicht durch. Belege sie mit jeweils einem Salatblatt und vier Scheiben Tomaten.

8. Auf die Tomatenscheiben gibst du etwas Salz und Pfeffer. Darauf gibst du je circa zwei Esslöffel Avocadomus, ein Würstchen, die Curry-Mayonnaise und die Röstzwiebeln.

9. Nun kannst du servieren. ¡Que aproveche! (Guten Appetit!)

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?