SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Basteltipp aus Chile

Regenmacher

Der Regenmacher wurde von den Diaguitas-Indianern in Chile erfunden. Wenn du es schüttelst, klingt das Instrument wie ein Regenschauer. Die Indianer beten damit um Regen für ihre Felder. Hier zeigen wir dir, wie du ganz einfach deinen eigenen Regenmacher basteln kannst.

Du brauchst:

  • 1 Stück Pappe
  • Packpapier
  • Alufolie
  • Kleber
  • Klebeband
  • 2 Gummibänder
  • 4 bunte Kunstfedern
  • 1 Versandrolle oder Paketrolle
  • 4 mittelgroße Perlen
  • trockene Maiskörner oder Reis
  • einige Textmarker
  • Bindfaden oder Bindegarn

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 27.09.2020

Reise mit Mouk weiter um die Welt!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?