SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch 6 Tage online

Zusammen mit ihrer Freundin Api erkunden Mouk und Chavapa Peru. Dort gibt es bunten Mais und vieles mehr, was Mouk und Chavapa bisher noch nicht kannten.

Mouk und Chavapa besuchen ihren Freund Kedi in der Türkei. An einem Salzsee gibt es Flamingos, die Mouk fotografieren will. Doch das ist nicht so einfach!

In Russland treffen Mouk und Chavapa ihre Freunde Boris und Tatiana und deren Oma. Diese erwartet auf dem Frühlingsfest eine große Überraschung.

In Bhutan, im Himalayagebirge, treffen sich Mouk und Chavapa mit der Fotografin Julie. Sie hat den Auftrag, zwei seltene Vogelarten zu fotografieren.

Mouk und Chavapa helfen Cerdito und seinem Onkel in Spanien, eine Flamenco-Show vorzubereiten. Auch Mouk und Chavapa sollen mittanzen.

Bei ihrem Freund Abdel in Ägypten, direkt am Nil, entdecken Mouk und Chavapa Hieroglyphen und Papyrus. Wem wird Chavapa einen Brief schreiben?

Mouk und Chavapa sind im Andasibe Nationalpark auf Madagascar. Sie versuchen, seltene Tiere zu fotografieren, doch das ist schwieriger als gedacht.

Mouk und Chavapa sind am Strand von Madagaskar, bei ihren Freunden Anosy und Beni. Für ein Brettspiel suchen sie Muscheln. Doch sie finden nicht genügend.

62. Das Fahrrad ist weg

Folge vom 15.04.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mouk und Chavapa sind in Afrika bei ihrem Freund Bouba. Sie wollen von einem Beobachtungsposten aus Vögel fotografieren und ihre Stimmen aufnehmen. Als sie zurückkommen, ist Chavapas Fahrrad verschwunden. Mouk und Chavapa suchen überall danach, ohne Erfolg. Chavapa ist verzweifelt. Doch dann hilft ihnen Bouba mit der einheimischen Pfeifsprache weiter.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?