SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mouk und Chavapa sind in der Atacama-Wüste in Chile. Mit Pepito und dessen Oma suchen sie nach einer geheimnisvollen Löwenklaue.

In Russland treffen Mouk und Chavapa ihre Freunde Boris und Tatiana und deren Oma. Diese erwartet auf dem Frühlingsfest eine große Überraschung.

Mouk und Chavapa sind am Strand von Madagaskar, bei ihren Freunden Anosy und Beni. Für ein Brettspiel suchen sie Muscheln. Doch sie finden nicht genügend.

Mouk und Chavapa fahren mit Pepitos Tante Copiapoa in den Süden Chiles. Mit ihr erkunden Mouk und Chavapa Vulkane und deren Aktivität.

In Russland lernen Mouk und Chavapa zwei Zirkusschüler kennen. Tatiana bringt Mouk das Jonglieren bei und Chavapa tritt als Clown auf.

Mouk und Chavapa sind in Arizona, bei Tucson und Sedona. Chavapa hat schlecht geträumt. Mit Tucson bastelt er sich einen Traumfänger, um besser zu schlafen.

Mouk und Chavapa sind in Kanada bei ihrem Freund Amaruk. Beim Snowkiten gerät Chavapa in Gefahr und dabei entdecken sie einen riesigen Krater.

64. König der Lüfte

Folge vom 16.04.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zusammen mit ihrer Freundin Api erkunden Mouk und Chavapa Peru. Dort gibt es bunten Mais und ein Schneckenhorn namens Pututu. Außerdem kann man dort seltene Vögel wie Urubus und Kondore beobachten. Mouk und Chavapa sehen dort sehr viele tolle Sachen, die sie bisher noch nicht kannten.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?