SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

100. Superhelden

Seitenüberschrift

Video noch 3 Wochen online

Mouk und Chavapa sind in Marokko, bei ihrem Freund Tariq. Dessen Onkel Hedi möchte ihnen eine ganz besondere Sanddüne in der Wüste zeigen.

Mouk und Chavapa sammeln in den Wäldern von Kanada Ahornblätter für das Herbarium von Mita und Popo. Dabei stoßen sie auf eine seltsame Mauer aus Ästen.

Mouk und Chavapa helfen Cerdito und seinem Onkel in Spanien, eine Flamenco-Show vorzubereiten. Auch Mouk und Chavapa sollen mittanzen.

Mouk und Chavapa sind bei ihrem Freund Kedi in der Türkei. Dessen Eltern planen eine Aufführung, bei der Chavapa als Puppe auf der Bühne zu sehen ist.

Mouk und Chavapa sind in Brasilien. Mit ihrer Freundin Baya wollen sie Ballons steigen lassen. Doch die Ballons zu besorgen, dauert länger als gedacht.

Auf der Weihnachtsinsel beobachten Mouk und Chavapa ein einzigartiges Naturschauspiel und dann veranstalten sie mit ihrer Freundin Nina ein Krabbenrennen.

Mouk und Chavapa besuchen in Mexiko die Insektenforscher Luis und Juan. Mouk und Chavapa begeben sich auf die Suche nach einem Gast aus Kanada.

In Bhutan, im Himalayagebirge, treffen sich Mouk und Chavapa mit der Fotografin Julie. Sie hat den Auftrag, zwei seltene Vogelarten zu fotografieren.

In der amerikanischen Mojave-Wüste helfen Mouk und Chavapa Luis und dessen Vater bei einem Forschungsprojekt und beobachten etwas sehr Merkwürdiges.

Mouk und Chavapa sind in Hongkong bei ihren Freunden Sun und Bao. Sie wollen Boote aus Papier falten. Ob sie die erforderliche Geduld haben?

100. Superhelden

Folge vom 11.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Als Superhelden verkleidet sind Mouk und Chavapa in New York unterwegs. Ihre Freundin Serissa hat sie zu einer Superhelden-Party eingeladen. Doch wo diese Party stattfindet, hat sie ihnen nicht verraten. Um das herauszufinden, müssen die zwei Superhelden einer Spur aus blauen Sternen folgen und drei magische Kristalle finden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?