SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Rezept aus Madagaskar

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 13.06.2019

Rezept aus Madagaskar

"Ronakoho" Hühnerbrühe

"Ronakoho" ist eine beliebte Hühnersuppe auf Madagaskar. Sie besitzt eine leichte Schärfe und die Madegassen essen sie besonders gerne in den Wintermonaten. Die Suppe wirkt sehr gut gegen eine Erkältung oder Grippe.

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 ganzes Hühnchen oder ca. 1kg Hühnerbrust
  • 5 Ingwerwurzeln
  • 2 Chilischoten
  • 4 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung

1. Das Hühnerfleisch schneidest du in 3 bis 4 Zentimeter große Stücke und gibst sie in einen Topf.

2. Schäle den Ingwer und den Knoblauch und gib sie ebenfalls in den Topf.

3. Die Tomaten in Würfel schneiden und hinzugeben.

4. Gib ca. 1,5 Liter Wasser und etwas Salz hinzu.

5. Bei geringer Hitze köcheln lassen, bis das Hühnerfleisch weich ist.

6. Die Chilischoten zermahlst du in einem Mörser oder schneidest sie klein. Dann gibst du sie in den Topf hinzu.

7. Nun den Topf vom Herd nehmen und zudecken. Dann heiß servieren.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?