SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch über 2 Wochen online

Aliens landen und nehmen die Gestalt Maschas an. Mascha kommt ihnen auf die Schliche und muss nur noch herausfinden, wie sie die Aliens wieder los wird.

Mascha probiert die Speisen ihrer Freunde, um selbst keine Hafergrütze essen zu müssen. Doch kann es sein, dass es am Ende doch nichts Besseres gibt?

Dascha besucht Mascha und den Bären, um im Wald Vögel zu beobachten.

Mascha hilft dem Bären Honig zu machen. Doch hat sie nicht damit gerechnet, dass die Bienen das nicht so toll finden.

Mascha, Bär und Panda wollen die malerischsten Plätze im Wald besuchen und übertrumpfen sich gegenseitig mit Lügengeschichten. Da reicht es dem Bären.

Der Bär bekommt Besuch von seinem alten Freund, dem Tiger. Beide waren einmal gemeinsam Artisten im Zirkus.

Frühlingsgefühle! Aber Mascha zerstört jegliche Romantik, als sie den Bären anhält, jede Menge Frösche zu küssen, damit sie zurück zu ihrer Gestalt finden.

Mascha und der Hase tauschen beim Bären Billardkugeln gegen Zahlenwürfel. Als dort das Billardturnier losgehen soll, staunen die Spieler nicht schlecht.

Mascha und der Bär - 70. Die ersten Kinder auf dem Mond

07.10.2021, 6:10 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Beim romantischen Dinner wünscht sich die Bärin vom Bären einen Verlobungsring mit dem strahlendsten Stern am Himmel, der direkt über dem Mond steht. Sofort baut der Bär eine Rakete und lässt sich von Mascha und Panda überreden sie mitzunehmen. Beim Flug ins All prallt Mascha gegen den Notknopf, worauf die Rakete auf dem Mond strandet, statt den Stern anzufliegen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?