SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch bis morgen online

Mascha und ihre Freunde wollen etwas aufführen, aber schnell entspinnt sich ein Streit darüber, ob nun Oper, Ballett oder Drama die bessere Wahl sind.

Mascha schlägt den rivalisierenden Bären vor, sich bei einem Radrennen zu messen.

Mascha und ihre Freunde spielen Piraten und machen sich auf eine Schatzsuche.

Mit einer Zeitmaschine holt Mascha alte Ritter ins Heute und kann den wilden Haufen nur zähmen, indem sie den Rittern Eishockey beibringt.

Nach einer missglückten Aktion auf dem Eis ist Mascha erkältet und unleidig. Der Bär stellt eine Zirkusvorführung auf die Beine, um Maschas Laune zu heben.

Dascha besucht Mascha und den Bären, um im Wald Vögel zu beobachten.

Mascha und der Bär - 68. Quartett in Schrott-Dur

21.02.2022, 6:05 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der Bär und sein Vater machen Musik. Da erscheinen die Bärin und ihr Verehrer. Mascha wünscht, dass die Vier gemeinsam musizieren und zwar ein klassisches Streichquartett. Aus lauter Eifersucht legen sich der Bär und sein Konkurrent an, was in Zerstörung der Violinen endet. Der folgende "Hot Jazz" erhitzt ebenfalls die Gemüter und die Instrumente liegen in Trümmern. Fällt Mascha eine harmonische Lösung ein?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?