SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1693. Luisa bastelt Fensterblumen

Seitenüberschrift

Nina, Mia und Anna basteln Masken und Gökay malt ein Ratebild. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Salphine malt ein Bild, Mika schmückt einen Bilderrahmen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Frida und Jakob malen ein Bild, Sam ist Handwerker und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein Partybild!

Leah macht ein Gipsbild mit Muscheln. ENE MENE BU - und dran bist du!

Valeria bastelt einen Computer, zwei Kinder malen ein Bild und laden zum Raten ein und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Carna und Maks bauen einen Iglu und Helene und Elinor spiegeln sich. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und male auch ein Kitabild.

Samuel macht ein Nagelbild. Karina und Niklas versuchen, sich zum Lachen zu bringen. Im Museum hängen Frühlingsbilder. Mach mit und male einen Märchenwald!

Maya und Lara erzählen einen Witz und Yuna und Leah bauen eine Matschburg. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Noah und Julia bauen mit Schrott, Kinder sagen Zungenbrecher auf und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Mach mit! - 1693. Luisa bastelt Fensterblumen

Folge vom 04.11.2019

Luisa bastelt Fensterblumen aus buntem Transparentpapier. Danach malt Fenja ein Bild und lädt zum Raten ein. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt haben. Carlotta und Lucie basteln eine Steckspinne und rufen die Zuschauer dazu auf, selbst kreativ zu sein und auch eine Steckeichhörnchen zu basteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?