SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1542. Otto und Theo machen Kreide

Mach mit!

Hier findest du die neuesten Mitmachaktionen.

Seitenüberschrift

Helene und Esther basteln eine Futterglocke, Alina malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir an, wie Kinder mit Wolle und Nägeln neue Räume entdecken.

Quirin und Mika spielen mit Schnüren, Kinder zählen Zungenbrecher und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Leah macht ein Gipsbild mit Muscheln. ENE MENE BU - und dran bist du!

Victorine schminkt sich, Kinngesichter erzählen einen Witz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein Partybild!

Yuna und Leah bauen eine Matschburg, Jakob und Milina versuchen nicht zu lachen und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Sechs Jungen bauen Schutzschilde für ein Turnier, Kinder spielen "Stille Post" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Kinder malen ein großes Straßenbild, Tom malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Mach mit und male ein Bild von deinem Lieblingstier! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 8. September 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Vier Kinder machen Sportarten nach. Frederic und Elisa malen ein Ratebild und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Mach mit! - 1542. Otto und Theo machen Kreide

Folge vom 23.02.2019

Otto und Theo machen ihre eigene Kreide und ein Kinngesicht singt ein Lied über den Regen. Im Museum stehen Steckschneemänner. Mach mit und bastle wie Maia und Juli einen Steckhund!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?