SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Ben und Jess geben Tipps, wie ein Picknick an der frischen Luft noch besser wird. Mehr Endlich-Freitag-Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess trifft die Tänzer der Berliner "Flying Steps" und macht mit bei einem ihrer Urban Dance-Tutorials.

Ben trifft den dreifachen Deutschen Jugendmeister im Zaubern: Magix Maxl. Mit Hilfe des 14-Jährigen will er selbst zum Magier werden.

Johannes moderiert normalerweise beim Tigerenten Club. Wie sein Alltag aussieht und wie er sich die Zeit vertreibt, wenn er zu Hause ist, siehst du hier.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Die Rentiere aus Korken dürfen dabei nicht fehlen. Sie sind schnell gemacht und schmücken dein Zimmer. Die komplette Anleitung gibt´s auf kika-live.de!

Scherzkeks Ben hat mal wieder eine Idee, um Jess einen Streich zu spielen und sich vor dem Kostüm zu drücken. Hat er da etwa sein perfektes Double gefunden?

Tag der Entscheidung. Acht Surfschüler gegen Jess und Ben. Werden sie ihre Ehre retten oder gehen sie gnadenlos baden?

Max und Tobi haben immer ein Board unter den Füßen: auf dem Wasser, der Straße und im Schnee. Ben trifft sie bei einem Snowboard-Wettbewerb.

logo! Die Welt und ich. - Jess und Benoby gegen Mobbing

Folge vom 15.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Sich zur Wehr setzen, ist gar nicht so einfach. Sänger Benoby kennt das Gefühl, nicht akzeptiert zu werden. In seiner Kindheit hatte er selbst mit Mobbing durch Mitschüler, aber auch durch Lehrer zu kämpfen. Gemeinsam mit Schülern setzt er mit seinem Song "Lass sie kommen" ein Zeichen gegen Mobbing. Jess trifft Benoby und fragt nach, was so ein Song bewirken kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?