SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wie sieht Deutschland von oben aus? Das weiß Leo ziemlich genau, vor allem in Thüringen kennt sie sich aus. Leos Hobby ist Fallschirmspringen.

Liv liebt das schwimmen. Am liebsten natürlich, unter der Sonne, im Meer.

Beim Finale des "Mustang Makeover" präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben.

Zum Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität. Er lässt sich erklären wie eine Kamera funktioniert.

"Die beste Klasse Deutschlands"-Moderator*innen erinnern sich an ihre eigene Schulzeit zurück. Wie war es für sie damals und was haben sie erlebt?

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an: auf der Skihütte beim Alpenglühen-Frühstück und im Iglu-Hotel.

Im spanischen Valencia steigt die wohl außergewöhnlichste Frühlingsparty Europas: Las Fallas. Jess ist beim bunten Umzug der meterhohen Figuren dabei.

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby Seifenkiste vor: er hat damit schon Meistertitel geholt. Mehr Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Aus einem Ei wird irgendwann ein Huhn und die haben echt tolle Tricks drauf. Ob die Hühner auch mit Jess ihre Kunststücke vorführen können?

logo! Die Welt und ich. - KiKA LIVE trifft die Astronautinnen - Technik im All

Folge vom 04.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Bevor es für die erste deutsche Frau ins Weltall geht, gibt es noch viel zu lernen und zu trainieren. Ben trifft die Astronautinnen Insa und Suzanna diesmal im Airbus-Labor am Bodensee und erfährt, wie das eigentlich alles mit dem Sauerstoff auf der Internationalen Raumstation ISS funktioniert. Denn Atmen ist im All keine Selbstverständlichkeit.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?