SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess ist in Bastellaune. Sie zeigt dir, wie du ganz einfach ein tolles Memoboard gestalten kannst. Für tolle Erinnerungen, Fotos und deine Notizen!

Elle fragt die Astronautinnen: Ist im All schweben genauso, wie im Schwimmbad tauchen?

In einer Igel-Station erfährt Jess, wie man Igeln helfen kann, damit sie gut über den Winter kommen.

Halb Fisch, halb Mensch - das ist Erik aus Hennef. Für sein Hobby schlüpft Erik in die Silikon-Flosse und dreht im Schwimmbad als Meermann seine Runden. Ben springt mit in die Fluten und versucht sich ebenfalls mit der Flosse. Mehr auf kika-live.de

Diesmal können sich Ben und Jess wieder als Plaudertaschen ausleben. Wie war der Sommer? Was war so los? Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Doreen kämpfte sich im Camp mit Köpfchen durch die Aufgaben. Ob ihr das in der Show auch gelingen wird?

Felix lässt tolle Seifenblasen-Gebilde entstehen und ist Weltrekordhalter. Er zeigt dir, wie du selbst eine Seifenblasenmischung mixen kannst.

In Tokio lassen sich Jess und Ben zu Maskottchen ausbilden und tanzen und schwitzen in den plüschigen Kostümen.

Kanupolo ist so rasant, dass Ben wortwörtlich baden geht. Aber es ist auch ein Teamsport und der eine oder die andere machen Bens Formtief wieder wett.

logo! Die Welt und ich. - Jess und Ben auf dem Ponyhof, Tag 3

Folge vom 21.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Am dritten Tag reitet Jess mit einer Mädchengruppe und der Haflingerstute Naomi aus, Ben hat Maulesel Rübchen vor eine Kutsche gespannt. Bei einer Lagerfeuerpause treffen sie auf einer Wiese Pferdemädchen mit gut 100 Ponys, die fast alle wie Naomi aussehen. Wie soll Jess da ihr Ferienpferd wiederfinden? Und Bens Rübchen will sich einfach nicht einfangen lassen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?