SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben besucht eine Deutsche Schule in Palma de Mallorca. Dort checkt er die aktuellen Trends, Tops und Flops.

In drei Battles müssen Jess und Ben zeigen, dass ihnen nichts peinlich ist, dass sie geschickt sind und den Satz.

Knapp eine Woche lang war Astronautin Suzanna ohne Tageslicht und Außenkontakt in einer 100 Meter tiefen Höhle. Sie erzählt Ben von dieser Extremerfahrung.

Aktuell sind ausgefallene, verrückte Chipssorten überall. Die schmecken dann nach Pilzsuppe, Gurke, oder Zitronenmelisse. Wie findest du das? Top oder Flop?

Und ab geht's! Gerade sind Space Buns auf dem Kopf total angesagt. Jess hat die kleinen Knoten ausprobiert. Was sagst du? Ist das Top, oder ist das Flop?

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

Beim Finale des „Mustang Makeover“ präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben.

Ben möchte eine 200 Meter lange Abfahrt auf Sand meistern - auf Skiern. Europameister Johannes zeigt ihm, wie er den Berg möglichst elegant runterkommt.

Vier Tage lang mischen sich Jess und Ben auf einem Ponyhof im Norden Deutschlands unter über 100 Ferienkinder und 300 Pferde.

Im großen Finale wird die Krisenfestigkeit der Freundschaften getestet. Wer versteht sich blind und welches Paar behält die Nerven?

logo! Die Welt und ich. - Dein Hobby: Chor

Sendung vom 05.02.2022 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Frederik singt. Und singt. Und singt. Er ist Mitglied des Kölner Domchors und das Singen ist seine absolute Leidenschaft. Ben trifft ihn im Kölner Dom und bekommt von ihm ein bisschen Gesangstraining. Am Abend ist dann Showtime: Frederik und sein Chor treten in der Kölner Oper bei "Hänsel und Gretel" auf. Ben ist backstage dabei.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?