SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

98. Zuhause

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 28.04.2020

Seitenüberschrift

Lord von Hirsch will aus der Insel einen Touristenmagneten machen. Alles soll abgerissen und zubetoniert werden. Die Inselbewohner sind schockiert.

Lily verliert beim Spiel eine Lupe. Als alle gerade im Café sitzen und essen wollen, riecht Flöckchen plötzlich Rauch. Brennt es auf Strandschatz Eiland?

Eilig macht sich Salty alleine auf den Weg auf die andere Seite der Insel. Was er dort will, verrät er nicht. Lily und die anderen folgen ihm neugierig.

Lord von Hirsch belädt für eine "Matinee" Saltys altes Boot mit allerhand Krimskrams. Doch es stürmt und die musikalische Reise droht ins Wasser zu fallen.

Puffin will die Insel verlassen. Traurig drückt sich Salty vor der Abschiedsparty. Kann Lily ihn überreden, sich doch noch von Puffin zu verabschieden?

Ein frecher Papagei beleidigt die Bewohner von Strandschatz-Eiland. Diese geben Lord Hirsch und Lily die Schuld. Kann Lily das Missverständnis aufklären?

Weil Lord von Hirsch sein Schloss renoviert, nimmt Salty ihn bei sich auf. Aber der Lord lässt sich von vorn bis hinten bedienen. Wie lange geht das gut?

Lily spielt mit Barne am Strand, als ein kleiner Wal angespült wird. Das Tier muss sofort zurück ins Wasser! Aber wie?

Jette und Flöckchen wollen Lily und Salty aus in einem Labyrinth retten. Um wieder herauszufinden, streuen sie Kekse. Dummerweise frisst Barne diese auf.

Der berüchtigte Sturm "Heilbutt-Heuler" zieht herauf. Können alle Bewohner von Strandschatz-Eiland rechtzeitig in den Schutzraum flüchten?

Lilys Strandschatz Eiland - 98. Zuhause

Folge vom 24.04.2020

Herr und Frau Pinguin landen auf Strandschatz-Eiland und suchen dringend ein neues Zuhause. Frau Pinguin bekommt bald ein Ei. Genau an dem Tag feiert Lord von Hirsch ein Fest und alle sind aufgeregt und beschäftigt. Nonna weist das Paar ab und sagt, das Café sei geschlossen. Jette will sie nicht im Zug mitnehmen und der Lord weist ihnen ebenfalls die Tür. Keiner scheint zu merken, dass die beiden wirklich in Not sind.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?