SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jette und Flöckchen wollen Lily und Salty aus in einem Labyrinth retten. Um wieder herauszufinden, streuen sie Kekse. Dummerweise frisst Barne diese auf.

Barne, Flöckchen und Lily fahren mit Salty zum Robben-Felsen, als Nebel aufzieht. Hastig brechen sie auf, vergessen Salty und verirren sich auf dem Meer.

Salty und Lily entdecken das Wrack der verschollenen "Singenden Seekuh". Als Salty es nach Hause ziehen will, entwickelt es einen eigenen Willen.

Salty fährt mit Lily auf dem "Grummelhund-Fluss" tief in einen Wald. Er gruselt sich. Lily beruhigt ihn, doch dann hört auch sie verdächtige Geräusche.

Zwischen Nonna und Saltys Kumpel Tom funkt es sofort. Er will Nonna mit auf sein Schiff nehmen. Wird Strandschatz Eiland ohne Nonna dasselbe sein?

Jette möchte gerne "fein" sein. Sie lässt sich von Lord von Hirsch ausbilden. Wie werden Lily und ihre Freunde auf Jettes "neues, feines Ich" reagieren?

Nonna will alle fit machen. Statt ihren gesunden Smoothie zu trinken, stibitzen Barne und der Lord Nonnas Kuchen. Prompt packt sie das schlechte Gewissen.

Barne spielt "Schlamm-Rutschen" und wird dabei so richtig dreckig. Als die anderen sich über ihn lustig machen, reagiert Barne verletzt und verschwindet.

Flöckchens Schwester Rosalie kommt zu Besuch. Alle freuen sich und bereiten eine Party vor. Nur Flöckchen wirkt immer trauriger. Was ist bloß mit ihr los?

Lilys Strandschatz Eiland - 53. Der Heilbutt Heuler

Folge vom 02.09.2020

Ein Sturm braut sich zusammen über Strandschatz Eiland: der berüchtigte "Heilbutt-Heuler" zieht herauf und bedroht die Bewohner. Salty lässt die Warnsirene erklingen und alle Bewohner von Strandschatz Eiland flüchten sich in den Schutzraum. Wirklich alle?

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?