So geht Inklusion

Nächste Folge am 07.07.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Was, wenn deine beste Freundin weit weg zieht? Dass ihr euch in den Ferien seht, klappt auch immer seltener. Und nun?

Wir haben uns gefragt: Wie lernt man ohne Stress? Und welche Tipps hat das Netz zu bieten? Gesucht, gefunden und für dich zusammen gestellt.

In der Pubertät fahren die Gefühle Achterbahn. Da ist es nicht unüblich, dass man sich häufig zofft. Auch, wenn man es eigentlich nicht will.

Trotz Gehbehinderung bei allem mitmachen, was die Freunde unternehmen? Nicht immer ganz so einfach. Manchmal kann das schon ziemlich nerven.

Du bist nicht unbeliebt oder so. Aber von niemandem so richtig wahrgenommen zu werden ist fast noch schlimmer. Deine Kumpels laufen dann auch noch zum neuen Jungen an der Schule über. Na toll!

Wenn du das beliebteste Mädchen an der Schule bist, fetzt das vielleicht im ersten Moment. Aber was, wenn dir alle alles nachmachen? Kann schon nerven!

Wenn du verliebt bist, dreht dein Körper durch! Aber keine Angst, das ist ganz normal!

Fritz hat eine Woche lang Digital Detox gemacht und auf sein Handy verzichtet. Hier nimmt er dich bei seinem Experiment mit.

So geht Inklusion

Folge vom 05.11.2017

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.