SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

So geht Inklusion

Nächste Folge am 07.04.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Clarissa, Simon und ihr erstes Mal KUMMERKASTEN. Ob sie es noch hinbekommen haben oder weiter patzten, davon konntest du dich am 6. November selbst überzeugen.

Wir haben euch im August gefragt: Wovor habt ihr so richtig schlimm Angst? Und wie habt ihr diese Angst in den Griff bekommen? Das sind eure Geschichten dazu :)

Die einen sagen so, die anderen sagen so. Ist es die Sonne, die uns ins Liebeschaos stürzt? Oder ist es die freie Zeit abseits der Schule? Da können wir die Sau ja raus lassen ... Du willst Fakten? Du kriegst Fakten.

Was, wenn deine beste Freundin weit weg zieht? Dass ihr euch in den Ferien seht, klappt auch immer seltener. Und nun?

Was haben Emma Watson, Ed Sheeran und Selena Gomez gemeinsam? Sie sind mega schüchtern! hättest du nicht gedacht? Wir haben dazu noch mehr Infos für dich.

Ratschläge von den besten Freunden sind Gold wert. Aber was ist, wenn es dir trotzdem peinlich ist, diese Ratschläge umzusetzen?

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Ausgehen.

Auf dem Heimweg siehst du, dass ein Schüler deiner Schule von älteren Mitschülern blutig geschlagen wird.

Können wir die Sprache unseres Urlaubslandes nicht, benutzen wir gern Handzeichen, um uns zu verständigen. Das kann aber auch nach hinten losgehen! Einige der Handzeichen haben im Ausland komplett andere Bedeutungen.

So geht Inklusion

Folge vom 05.11.2017

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?