Jennys Tipps

Nächste Folge am 04.08.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch über 2 Wochen online

Was sich neckt, das liebt sich? Fiona und Matilda sagen das eine, Benni und Florian das andere. Wie kannst du mit uneindeutigen Signalen umgehen? Was bedeuten sie? Und was steckt hinter den Strategien der Jungs und der Mädels?

Das Halbjahr beginnt mit einem Paukenschlag und du setzt die erste Arbeit voll in den Sand? Deine Angst, das Halbjahr wiederholen zu müssen, ist groß?

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Tim von Timster testet für den KUMMERKASTEN Fitness Apps. Er als Medienexperte hat voll den Plan und checkt für uns, was die Apps taugen. Ab geht's.

Jens Mollenhauer ist Coach für Zivilcourage-Training und gibt praktische Hinweise für Eltern und Kinder, wie man sich im Alltag verhalten kann.

Können wir die Sprache unseres Urlaubslandes nicht, benutzen wir gern Handzeichen, um uns zu verständigen. Das kann aber auch nach hinten losgehen! Einige der Handzeichen haben im Ausland komplett andere Bedeutungen.

Flirten und peinliche Momente gehören (leider) zusammen. Hier sind fünf Dinge, die du unbedingt lassen solltest, wenn du deinen Schwarm ansprechen willst.

Deinen Körper kannst du dir nicht aussuchen. Aber warum bist du so, wie du bist: Klein, groß, grüne Augen, dunkle Haare, Sommersprossen, Zahnlücke?

Jennys Tipps

Folge vom 06.08.2017

Was, wenn du den Druck verspürst, dich selbst zu verletzen, es aber nicht mehr tun willst? Jenny kennt dieses Gefühl aus eigener Erfahrung. Jetzt verrät sie dir, was ihr damals half, dem Schmerz die Stirn zu bieten.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.