29. Leistungsdruck?! Chillt euch mal!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Video noch 2 Wochen online

Stell dir vor, deine Eltern lesen in deinem Tagebuch. Oder, noch schlimmer: den Gruppenchat mit deinen besten Freunden. Stress vorprogrammiert. Zum Glück gibt es aber den Artikel 16 der UN-Kinderrechtskonvention.

Du bist so extrem schüchtern, dass dir die Worte im Halse stecken bleiben? Deine Wangen glühen, dein Herz rast? Aber dein Kumpel, der meldet sich sogar freiwillig für Referate. Wie macht er das nur?

Du willst beliebt sein? Cool! Dann bring aber auf jeden Fall keinen dieser vier Moves. Denn DAS schießt dich schneller ins Aus, als du "Hi" sagen kannst. Mehr Tipps und Tricks rund ums beliebt sein https://www.kika.de/kummerkasten/sendungen/sendung112026.html

Du hörst einen lauten Streit in der Nachbarwohnung. Ein Kind weint. Du fürchtest, dass es gerade von seinem Vater geschlagen wird.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Angst.

Bist du mit deinem Körper zufrieden?

Wie lernt man sich und seinen Körper lieben, wenn er nicht "der Norm" entspricht? Um das herauszufinden, hat Clarissa zum einen die Reha-Klinik für Kinder und Jugendliche am Kyffhäuser und Sandra von Bauchfrauen in Stuttgart besucht.

Ein Glück, Kim und Sarah haben wieder zugeschlagen! Wenn deine Eltern wieder wegen deines unordentlichen Zimmers meckern sollten, bist du vorbereitet! Denn mit diesen geschmeidigen Sprüchen nimmst du ihnen bestimmt den Wind aus den Segeln.

KUMMERKASTEN - 29. Leistungsdruck?! Chillt euch mal!

Folge vom 04.02.2018

Die erste Klassenarbeit im neuen Schulhalbjahr hast du direkt in den Sand gesetzt? Egal wie sehr du dich anstrengst, deine Eltern sind einfach nie zufrieden mit deinen Zensuren? Du hast einfach keine Lust mehr? Dann stehst du wahrscheinlich unter Leistungsdruck. Im KUMMERKASTEN zeigen wir dir, wie du den Schulalltag entstressen und dabei deine Zensuren verbessern kannst.

Video Link kopieren