40. Handy – wann ist viel zu viel?!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Was, wenn dein*e beste*r Freund*in weit entfernt von dir wohnt? Mit den drei Tipps von Ianthe und Luzie klappt die Freundschaft auf Distanz ganz bestimmt.

Du bist nicht unbeliebt oder so. Aber von niemandem so richtig wahrgenommen zu werden ist fast noch schlimmer. Deine Kumpels laufen dann auch noch zum neuen Jungen an der Schule über. Na toll!

Am 16. Juli sprechen wir über Cybermobbing. David und ich haben mal zurück gedacht an unsere Schulzeit. Was wir dabei festgestellt haben? Auch wir haben leider keine weiße Weste. Aber sieh selbst.

Wenn du verliebt bist, dreht dein Körper durch! Aber keine Angst, das ist ganz normal!

Mit Plan die Vorsätze in die Tat umsetzen? Clarissa und Simon erklären eine Methode, die dabei helfen soll, Ziele zu verwirklichen. Sieh selbst!

Jonas macht keine halben Sachen. Wenn er über die Pubertät auspackt, dann richtig. Seine Geschichte mit der Nagelschere wird dein Leben verändern. Hahaha! Du hast Bock auf mehr? Dann nicht's wie los https://www.kika.de/kummerkasten/index.html

Aufräumen nervt! Es gibt zig coolere Dinge, die du in dieser Zeit anstellen könntest. Deswegen möchten wir dir Fritz vorstellen. Er zeigt dir einfache Tricks, wie du schnell Ordnung ins Chaos bringst. So hast du bald mehr Zeit für die schönen Dinge. :)

Du hast eine Frage und suchst eine Antwort. Klar gehst du ins Netz und willst es suchen. Aber wie? MrWissen2go hat drei Tipps für dich.

Die Musiker Jonny und Jakob haben mit "Notfallnummer" DEN Ohrwurm der Saion gelandet. Zur "Herzschmerz"-Sendung waren die beiden zu Gast und sangen Grüße ein, die ihr geschickt habt. Live, spontan und super schön!

KUMMERKASTEN - 40. Handy - wann ist viel zu viel?!

Folge vom 23.09.2018

"Pack doch mal das Handy weg!" Was ist zu tun, wenn deine Eltern dich für handysüchtig halten? Der KUMMERKASTEN gibt dir wertvolle Tipps. Aber finden nur deine Eltern, dass du zu oft am Smartphone hängst? Clarissa und Simon präsentieren das Experiment vom 14-jährigen YouTuber Fritz, der eine Woche auf alles Digitale verzichtet und klären, wann viel Handykonsum zu viel werden kann.

Video Link kopieren