Selbstbefriedigung - ein Rückblick

Nächste Folge am 03.11.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Was, wenn der beste Kumpel eigentlich ein dufte Typ ist, dir aber im Streit weh tut? Jetzt bist du versunsichert, verletzt und weißt nicht, wie du die Situation klären sollst.

Sie kann dir helfen, wenn du nicht mehr weiter weißt. Bei welcher Frage sie selbst allerdings ins Stocken gerät und was Sabine sonst macht, wenn mal keiner ihre Hilfe braucht, kannst du jetzt herausfinden.

Pickel. Muss man noch etwas sagen? Okay, vielleicht soviel: Um etwas gegen sie zu tun, muss man sie erst einmal verstehen. Die große Frage ist ja schließlich: Wie wird man diese Mistkerle wieder los?

Gesa Sebbel ist Lehrerin am Gymnasium Petrinum und Teil des Leitungteams der Paten-Ausbildung. Sie erklärt, was die Paten in der Ausbildung lernen und welchen Wert sie für die Schule hat.

Sie leidet fast ihr halbes Leben an einer schweren Essstörung. Trotzdem kämpft Jana. Für ihr Leben und ihre Zukunft. Sie hat eine starke Botschaft für alle, die vielleicht ihr Schicksal teilen.

Kennst du vielleicht das Problem, dass du auf jemanden stehst, er oder sie sogar den ersten Schritt geht - und du es komplett vermasselst?

Wie sagst du, dass du sie/ihn etwas mehr magst? Wir haben sechs Tipps für dich, wie du das anstellen kannst. Von klassisch über romantisch bis mutig. Liebe verträgt nämlich keinen Aufschub :)

Selbstbefriedigung - ein Rückblick

Folge vom 02.07.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Sie machten es in der Steinzeit, sie machten es im Mittelalter. Und heute? Machen wir es auch. Wovon wir sprechen? Na von Selbstbefriedigung. Lust auf eine kleine Zeitreise?

Video Link kopieren