SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Was passiert im Körper?

Nächste Ausstrahlung am 22.04.2018

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

"Boar hast du ein Heck!" oder "Schon mal was von Sport gehört?". Ein doofer Spruch reicht und plötzlich ist dein Körper der größte Feind. Wir haben mit Jana gesprochen. Sie kennt das aus eigener Erfahrung.

Der Psychologe Arthur Aron stellte vor 20 Jahren die Vermutung auf: Stellt man sich sehr persönliche Fragen, kommt man sich angeblich näher. Aha. Wir haben Lilli und Steve mal gefragt, ob sie sich für uns diesem Experiment stellen.

Simon und Julian reden Klartext. Wie haben sie sich eigentlich gefühlt, als sie Händchen haltend durch die Innenstadt spazierten? Wurden sie böse angemacht? Beschimpft? Oder passierte gar etwas ganz anderes?

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Es ist mittlerweile Februar und Clarissa kämpft mit ihren guten Vorsätzen für 2017.

Kennst du vielleicht das Problem, dass du auf jemanden steht, er oder sie sogar den ersten Schritt geht - und du es komplett vermasselst?

Ich will meine Jahresziele erreichen. Hab ich mir fest vorgenommen. Deswegen brauchts auch manchmal verrückte Entwicklungen. Stichwort: Super-Esser 3000

Wie kannst du jemandem sagen, dass du in ihn oder sie bist? Oldschool mit Liebesbrief? Oder direkt mit der Sprache rausrücken? Ist "Ich liebe dich" überhaupt der passende Satz, um das auszudrücken, was du fühlst?

Kennst du dieses Gefühl auch, wenn du irgendwie mehr als traurig bist?

Was passiert im Körper?

Folge vom 18.12.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wenn du verliebt bist, dreht dein Körper durch! Aber keine Angst, das ist ganz normal!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.