31. Richtig Zoffen! - Streit unter Freunden

Nächste Folge am 22.09.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Marie-Luis ist deutsche Meisterin im Sumoringen. Lerne sie kennen und erfahre, wie ihr Trainingsalltag aussieht und was der Sport ihr im Leben bedeutet.

Eigentlich moderiert Kim yoin, das inklusive Jugendmagazin der "abm". Aber am 5. November wird sie an der Seite von David den KUMMERKASTEN-Talk moderieren. Wer aber ist Kim? Was bewegt sie, worüber lacht sie?

Wir haben euch im August gefragt: Wovor habt ihr so richtig schlimm Angst? Und wie habt ihr diese Angst in den Griff bekommen? Das sind eure Geschichten dazu :)

Nichts brennt fieser als Liebeskummer. Aber wie kannst du dieses Gefühl in den Griff bekommen? Was hilft wirklich? Clarissa hat da ein paar Tipps.
Du bist gerade auf der Gefühlsachterbahn unterwegs? Check doch mal https://www.kika.de/kummerkasten/index.html aus. Vielleicht ist da was für dich dabei?

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Krankheitsbedingt in der Schule zu fehlen kommt vor. Was aber, wenn deine Angst davor überlebensgroß wird und du Angst hast vor all dem Stoff, den du nachholen musst?

Das Mobbing-Monster will sich in eurer Klasse ausbreiten? Dann braucht ihr den Anti-Mobbing-Man! Sarah und Kim haben vier Tipps für euch.

Für fremde Leute einzustehen und ihnen zu helfen - das bedeutet Zivilcourage. Clarissa und Simon haben sich für diese Sendung Schloss Einstein Darsteller Noel, Antonia und Jens von der Hamburger Polizei eingeladen.

KUMMERKASTEN - 31. Richtig Zoffen! - Streit unter Freunden

Folge vom 04.03.2018

Deine beste Freundin ignoriert dich und geht jedem Streit aus dem Weg? Schnell schaukelt sich das ganz hoch und dann fliegen die Fetzen? Das kommt in jeder guten Freundschaft vor. Aber wie redet man am besten offen und ehrlich über Probleme? Im KUMMERKASTEN bekommst du Tipps, wie man richtig streitet, ohne den Gegenüber zu verletzen - und, wie man sich versöhnt.

Video Link kopieren