So geht Inklusion

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Dein Klassenlehrer hat dich auf dem Kieker? Du hast das Gefühl, dass du alles falsch machst und er dich absichtlich auflaufen lässt?

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Gibt es einen Unterschied zwischen dem Gefühl von alleine sein und einsam sein? Tut Einsamkeit weh? Ist man einsam, wenn man allein ins Kino geht?

Eine Krankheit nervt dich oder etwas hindert dich, deinen Tag ganz "normal" zu leben? Der KUMMERKASTEN macht Mut und klärt, wie du damit umgehen lernst!

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Ausgehen.

Es tut weh, muss aber manchmal sein: eine Freundschaft beenden. Wie stellt man das an? Wann ist der Zeitpunkt da, an dem man weiß: Es geht nicht mehr? Die Clique hat mal darüber nachgedacht.

Danke sagen, aber wie? Kim und Sarah haben drei Tipps für dich, wie du dich bei jemandem bedanken kannst.

Dürfen Lehrer*innen dein Handy übers Wochenende einkassieren oder Zettelchen vor der ganzen Klasse vorlesen? Lerne deine Rechte als Schüler*in kennen!

Du bist nicht unbeliebt oder so. Aber von niemandem so richtig wahrgenommen zu werden ist fast noch schlimmer. Deine Kumpels laufen dann auch noch zum neuen Jungen an der Schule über. Na toll!

Wir verraten dir, wie du auch ohne Geld etwas Gutes tun und Menschen helfen kannst. Barmherzigkeit ist auch über die Adventszeit hinaus ein wichtiges Thema.

So geht Inklusion

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Video Link kopieren